Pierre Audoin Consultants (PAC), ein Unternehmen von CXP SAS (teknowlogy Group) unternimmt jegliche Anstrengung zum Schutz der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten. Diese Datenschutzerklärung (die „Datenschutzerklärung“) soll Sie darüber informieren, wie PAC Ihre personenbezogenen Daten handhabt, die PAC eventuell über verschiedene Kanäle erhebt, wie z.B. über die Website https://www.pac-detektion.de oder die PAC-Events (die „Dienstleistungen“).

Durch die Nutzung unserer Dienstleistungen willigen Sie in die Bedingungen der Datenschutzerklärung ein. Wenn Sie mit einer der Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, nehmen Sie unsere Dienstleistungen bitte nicht in Anspruch.

Bitte nehmen Sie sich die Zeit, diese Datenschutzerklärung vollständig durchzulesen. Für Fragen stehen wir Ihnen unter datenschutz@pac-online.com zur Verfügung, insbesondere in Zusammenhang mit der Ausübung Ihrer Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten, wie in §6 beschrieben.

 

 

§1 - ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

 

Datenschutzbeauftragter:

Die verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Pierre Audoin Consultants P.A.C. GmbH, Holzstraße 26, 80469 München, Deutschland – Tel: +49 89 23 23 68 0 - Fax +49 89 719 62 65 ("PAC" oder "Wir"). Weitere Informationen über unser Unternehmen entnehmen Sie bitte dem Impressum.

Anwendbares Recht:

Die Datenschutzerklärung unterliegt den Datenschutzbestimmungen der Verordnung (EU) Nr. 2016/679, die innerhalb der Europäischen Union gilt („Datenschutz-Grundverordnung“, DSGVO), der Richtlinie 2002/58/EG vom 12. Juli 2002 über Privatsphäre und elektronische Kommunikation (nachfolgend „ePrivacy-Verordnung“) sowie jeglichem Gesetz und/oder jeglicher Verordnung nach deutschem bzw. europäischem Recht, das in Deutschland Anwendung findet und das die Datenschutz-Grundverordnung oder die ePrivacy-Verordnung ggf. ändert oder ersetzt.

 

Verlinkungen auf Websites Dritter:

Unsere Website enthält bzw. nutzt ggf. Verlinkungen auf Websites, mobile Applikationen, Produkte oder Dienstleistungen, die von Dritten betrieben werden (einschließlich werblicher Websites und Websites von PAC-Partnern oder sozialen Netzwerken). Wir erinnern Sie hiermit daran, dass diese Datenschutzerklärung solche Drittparteien nicht einschließt, da PAC über diese keine Kontrolle hat und für sie nicht haftbar gemacht werden kann. Wir bitten Sie daher, die Datenschutzerklärungen, -prozesse und -vorgehensweisen dieser Drittparteien zu prüfen.

Privatsphäre und Schutz Minderjähriger:

Unsere Dienstleistungen sind nicht für Minderjährige geeignet und richten sich ausschließlich an Personen über achtzehn (18) Jahre, die rechtsfähig sind. Bei der Erbringung unserer Dienstleistungen erheben oder verarbeiten wir wissentlich keine personenbezogenen Daten über minderjährige Personen. Für den Fall, dass wir über die Verarbeitung personenbezogener Daten Minderjähriger unterrichtet werden, werden wir die notwendigen Maßnahmen ergreifen, um diese Daten dauerhaft von unseren Servern zu löschen.

 

§2 - VON UNS ERHOBENE PERSONENBEZOGENE DATEN 

 

Die Datenschutzrichtlinie bezieht sich auf personenbezogene Daten, die wir von Ihnen sammeln bzw. über Sie erheben (wie unten dargestellt), und zwar aus folgender Herkunft:

 

 

  • Besuch der Website pacevents.de (vor allem beim vollständigen Ausfüllen des Anmeldeformulars);

  • Empfang und Versand von E-Mails, Textnachrichten und anderer elektronischer Nachrichten zwischen PAC und Ihnen;

  • Anmelde- oder Datenerfassungsformulare, die auf PAC-Events, an denen Sie teilnehmen, gedruckt und/oder elektronisch zur Verfügung gestellt werden.

Je nachdem, wie genau sie die PAC-Ressourcen, -Dienstleistungen und -Produkte nutzen und welchen Zwecken Ihre Interaktionen mit PAC dienen, erheben wir ggf. verschiedene Arten personenbezogener Daten über Sie („personenbezogene Daten“): 

 

  • Kontaktdaten;

  • Daten zum Webverkehr und Nutzung der Website pacevents.de.

  

Cookies:

 

Cookies sind kurze Computercodes, die im Browser eines Website-Besuchers gespeichert und üblicherweise eingesetzt werden, um die Bewegungen und Aktivitäten auf einer Website zu verfolgen.

 

Es gibt zwei Arten von Cookies:

Sitzungs-Cookies (temporär): Diese Cookies werden beim Schließen des Browsers gelöscht und sammeln keine Daten von Ihrem Computer. Üblicherweise speichern sie die Daten in Form einer Sitzungsidentifikation, die den Nutzer nicht persönlich identifiziert.

 

Persistente (permanente oder gespeicherte) Cookies: Diese werden auf Ihrer Festplatte bis zu ihrem Ablauf gespeichert (d.h. sie basieren auf einem festen Ablaufdatum) oder bis Sie diese löschen. Diese Cookies werden eingesetzt, um identifizierende Informationen über den Nutzer zu erheben, wie sein Surfverhalten im Web oder Nutzerpräferenzen auf einer speziellen Website.

 

Diese Website verwendet die folgenden Cookies:

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

In der Protokolldatei des von uns verwendeten Webservers werden neben der IP-Adresse ggf. weitere Informationen zum Datenabruf gespeichert. Dazu können gehören:

 

  • Betriebssystem des aufrufenden Rechners

  • Browser-Version des aufrufenden Rechners

  • Name der abgerufenen Datei

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs

  • übertragene Datenmenge

  • verweisende URL

 

Die gespeicherten Daten werden nur zu statistischen Zwecken und zu Zwecken der Behebung von Fehlern gespeichert und genutzt. Wir können aus den Daten keinen regelmäßigen Personenbezug herstellen. Die IP-Adressen werden für maximal 7 Tage gespeichert.

 

Google Fonts:

Diese Website verwendet Google Fonts. Die Schriftarten werden von Google-Servern geladen und dienen der Verbesserung des Website-Designs. Die Datenverarbeitung ist erforderlich zur Verwirklichung des berechtigten Interesses, das von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen wahrgenommen wird, wobei unser Interesse an einer attraktiven Website-Gestaltung besteht.

Die Schriften werden von Google-Servern geladen, die sich üblicherweise in den USA befinden. Ein ausreichender Schutz wird von Google garantiert (Listeneintrag „Privacy Shield“).

 

Google Maps:

Diese Website verwendet Google Maps. Die Karten werden von Google-Servern geladen, was der Verbesserung der Website-Gestaltung dient. Die Datenverarbeitung ist erforderlich zur Verwirklichung des berechtigten Interesses, das von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen wahrgenommen wird, wobei unser Interesse an einer attraktiven Website-Gestaltung besteht.

Die Karten werden von Google-Servern geladen, die sich üblicherweise in den USA befinden. Ein ausreichender Schutz wird von Google garantiert (Listeneintrag „Privacy Shield“).

 

Wix:

Die Website wurde mit dem Website Builder von Wix.com erstellt. Weitere Informationen über den Umgang mit Ihren Daten bei Wix finden Sie in den Paragraphen 8, ‎12 und ‎13 der Datenschutzrichtlinie von Wix.com.

 

 

§3 - NUTZUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN DURCH PAC

 

Wir erheben und nutzen Ihre personenbezogenen Daten zu den nachfolgend beschriebenen Zwecken, basierend auf Ihrer Nutzung der Dienstleistungen von PAC und Ihrer Interaktionen mit PAC:

 

  • Bereitstellung der Dienstleistungen von PAC, zu denen Sie sich angemeldet haben und/oder die Sie nutzen;

  • Sicherstellung der richtigen Funktionsweise und Sicherheit unserer Dienstleistungen und Informationssysteme in Beziehung zu unseren Subunternehmern und potentiellen Partnern;

  • Verwaltung von Kunden- sowie Interessentenakten und -beziehungen;

  • Erfüllung der berechtigten Interessen von PAC, wie z.B. die Verbesserung der Dienstleistungsqualität oder die Erlaubnis für PAC und/oder seine Geschäftspartner (falls Sie nicht widersprechen), Sie über neue Produkte und Angebote in Bezug auf die Dienstleistungen von PAC oder die seiner Geschäftspartner zu informieren.

  • Einhaltung des Gesetzes, von Vorschriften, rechtlichen Aufforderungen sowie Anordnungen, die für PAC gelten.

 

 

§4 – DATENÜBERMITTLUNG

 

Wir werden ohne Ihr Einverständnis mit Ihren personenbezogenen Daten nicht handeln und sie nicht verkaufen, verleihen oder anderweitig übermitteln. Ihr Einverständnis gilt als erteilt, wenn Sie im Vorfeld darüber informiert wurden, mit Ausnahme der nachfolgenden Fälle:

Innerhalb von PAC/CXP: Wir tauschen Ihre personenbezogenen Daten ggf. mit bestimmten PAC-Unternehmenseinheiten sowie anderen Unternehmen der CXP Group aus, innerhalb oder außerhalb der Europäischen Union, um die Bereitstellung und Kontinuität unserer Dienstleistungen sicherzustellen.

Mit Drittanbietern: Wir geben Ihre personenbezogenen Daten ggf. an Drittparteien innerhalb oder außerhalb der Europäischen Union weiter, insbesondere im Zusammenhang mit Angeboten oder der gemeinsamen Erbringung von Dienstleistungen sowie der Unterstützung bei der Nutzung unserer Dienstleistungen, insbesondere beim Betrieb der Website.

Mit Dritten aus rechtlichen Gründen: Für den Fall, dass PAC oder andere Unternehmen der CXP Group Gesetzen und Vorschriften und/oder rechtlichen Aufforderungen sowie Anordnungen nachkommen müssen bzw. es rechtlich zulässig ist (z.B. Schutz von/Eintreten für Rechte, Gefahr für Leib und Leben, die Gesundheit oder die Sicherheit etc.). 

Wir fordern stets ein, dass diese Drittparteien ausreichende Sicherheitsgarantien hinsichtlich Vertraulichkeit und Sicherheit abgeben und die notwendigen physischen, organisatorischen und technischen Vorkehrungen treffen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und zu sichern, im Einklang mit den geltenden Rechtsvorschriften. Die mögliche Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb der Europäischen Union unterliegt den Mechanismen, die von der Europäischen Kommission oder den zuständigen Behörden validiert werden.

 

 

§5 - WIE WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN SCHÜTZEN

 

PAC sichert Ihre personenbezogenen Daten, indem wir adäquate physische, organisatorische und technische Vorkehrungen treffen, die unautorisierte(n) Zugriff, Änderungen, Nutzung, Weitergabe, Modifizierung oder Vernichtung verhindern, im Einklang mit anwendbarem Recht.

 

Diese Vorkehrungen beinhalten die Speicherung auf Servern innerhalb der Europäischen Union. Lediglich unsere Angestellten und Auftragnehmer, die Ihre personenbezogenen Daten notwendigerweise verarbeiten müssen, in Übereinstimmung mit den in §3 beschriebenen Zwecken, sind zu dieser Verarbeitung unter strengen Bedingungen hinsichtlich Vertraulichkeit und Sicherheit autorisiert.

 

Obwohl PAC alle nur möglichen Vorkehrungen trifft, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen (einschließlich der 128-Bit-Secure-Socket-Layer (SSL-)Verschlüsselungs-Technologie, um personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch, Modifikation oder Vernichtung zu schützen), können wir die Sicherheit der auf unserer Website übermittelten Daten während deren Übertragung mithilfe eines unsicheren Protokolls über das Internet nicht garantieren.

 

 

§6 - IHR RECHT AUF IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN

 

Einsicht, Richtigstellung, Aktualisierung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten: In von anwendbarem Recht vorgesehen Fällen können Sie Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten verlangen, die von PAC erhoben und verarbeitet werden und wurden, auf sie zugreifen, sie auf Papier oder als elektronische Kopie anfordern sowie auf deren Richtigstellung, Aktualisierung oder Löschung bestehen. Diese Rechte können Sie wahrnehmen, indem Sie eine Anfrage an die in §9 unter „Ihr Kontakt zu uns“ erwähnten Kontaktdaten stellen. Wir bemühen uns, Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten, unter den im geltenden Recht vorgesehenen Bedingungen. In einigen Fällen sind wir ggf. nicht in der Lage, Ihrer Anfrage entsprechend Ihrem Wunsch nachzukommen, um unsere rechtlichen oder vertraglichen Pflichten zu erfüllen.

 

Widerspruch: Sie können zu jeder Zeit angeben, dass Sie keine weiteren Informationen oder Angebote mehr erhalten möchten, entweder schriftlich an eine der in §9 angegebenen Adressen oder über die „Unsubscribe“-Funktion (Abbestellen) in den erhaltenen Nachrichten. In manchen Fällen kann die Ausübung Ihres Widerspruchsrechts eine Änderung der Art unserer Dienstleistungsbereitstellung zur Folge haben, falls Ihre personenbezogenen Daten ein notwendiger Bestandteil dieses Prozesses sind.

 

Übertragbarkeit: In bestimmten, im geltenden Recht vorgesehenen Fällen können Sie auch Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit ausüben, indem Sie uns unter der in §9 („Ihr Kontakt zu uns“) angegebenen Adresse anschreiben. Wir bemühen uns, Ihre Anfrage so schnell wie möglich zu beantworten, unter den im geltenden Recht vorgesehenen Bedingungen. In einigen Fällen sind wir ggf. nicht in der Lage, Ihrer Anfrage entsprechend Ihrem Wunsch nachzukommen, um unsere rechtlichen oder vertraglichen Pflichten zu erfüllen.

 

Beschwerde bei einer Kontrollstelle: Unbeschadet sonstiger Rechtsmittel haben Sie das Recht, Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde des EU-Landes einzulegen, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, arbeiten oder in dem Ihrer Ansicht nach gegen Ihre Rechte verstoßen wurde.

 

 

§7 - ZEITLICHE BEGRENZUNG DER SPEICHERUNG DER ERHOBENEN DATEN

 

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten so lange zu speichern, wie es zur Erfüllung der verschiedenen, in §3 dargestellten Zwecke notwendig ist, mit Ausnahme der Fälle, in denen es gesetzlich zulässig ist bzw. wir gesetzlich verpflichtet sind, diese Daten über eine längere Zeit aufzubewahren.

 

§8 - ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

PAC behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Wir empfehlen daher, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um sie auf Änderungen zu überprüfen und darüber informiert zu bleiben, welche Maßnahmen wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen. Sie erklären Ihre Zustimmung und Ihr Einverständnis, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, unsere Website regelmäßig zu besuchen, um sie auf Änderungen zu prüfen, einschließlich Änderungen an der Datenschutzerklärung.

 

 

§9 - IHR KONTAKT ZU UNS

 

Um Ihre Rechte auszuüben oder falls Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter folgender E-Mail-Adresse: datenschutz@pac-online.com oder unter der folgenden Postadresse: Pierre Audoin Consultants P.A.C. GmbH, Holzstraße 26, 80469 München, Deutschland.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde letztmalig am 27. September 2018 aktualisiert. 

 

 

© 2019 by Pierre Audoin Consultants GmbH

  • Black LinkedIn Icon
  • Black Twitter Icon